Typen Steely + Woody

Zwei Bau-Typen von Wohnräumen

Steelcave bietet zwei Bau-Typen von Wohnräumen an. Jeder Typ ist mit einem anderen Fokus und anderen Prioritäten geplant worden, weshalb sich die Beiden auch im Aufbau deutlich unterscheiden. In der Übersicht haben wir die Vorteile der Typen zusammengestellt. 

Typ "Steely"

  • Standard-Container-Maße für kostengünstigen Transport
  • Innenbreite 2m
  • Container-Look bleibt vollständig erhalten

Typ Woody

  • Innenraumbreite von 2,3m
  • Recycling / Upcycling von gebrauchten Containern
  • Frisches Außendesign aus  Holz und recycleten Container-Elementen als Eyecatcher.

Beide Typen erfüllen die Anforderungen des Gebäudeenergiegesetzes (GEG), so dass sie problemlos als Bauwerk in Deutschland genehmigungsfähig sind.

In beiden Fällen handelt es sich um eine Holzständer-Konstruktion, was in einem angenehmen Raumklima und einem gemütlichen Wohngefühl resultiert.

Typ Steely: Außenwände aus Stahl

Bei unserem Typ Steely bleibt die Stahlhaut des Containers auch nach dem Umbau als Außenwand erhalten. Dadurch ist der Container auch weiterhin als solcher erkennbar - definitiv ein Design-Statement und immer ein Blickfang, egal ob es sich um einen neuwertigen oder deutlich gebrauchten Container handelt!

Der relativ aufwändige Wandaufbau aus einer Holzständerkonstruktion innerhalb der Stahlwände des Containers ist auf Basis von ausgeklügelten bauphysikalischen Berechnungen so ausgelegt, dass keine Feuchteprobleme auftreten. Ein wichtiger Punkt, da an der Innenseite der Stahlwand bei Temperaturunterschieden Wasser kondensiert, was je nach Wand- & Deckenkonstruktion zu Schwierigkeiten führen kann. 

Andere Hersteller nutzen zur Lösung des Problems eine Sprühschaumdämmung, wir setzen auf natürliche Materialien.

 

Unsere Konstruktion ist ein "Holzhaus im Stahlkleid", und so angenehm wie in einem Holzhaus fühlt es sich auch im Inneren an.

 

Wenn wir einen 40' Container als Basis verwenden, habt ihr bei dieser Konstruktion etwas über 23m² Nutzfläche verfügbar. Auf dieser Fläche stellen wir gemeinsam euren Wunsch-Grundriss zusammen.

 

Mit seinen Standardmaßen ist unser Steely einfach und kostengünstig von jeder Container-Spedition zu transportieren.

 

Auch unser Showcase-Wohnraum ist nach diesem Prinzip konstruiert. Seht ihn euch an, um selbst ein Gefühl für den Raum und die Ausstattung zu gewinnen.

Bau-Typ Woody: Außenwände aus Holz

Bei unserem Typ Woody nutzen wir vor allem die Rahmenkonstruktion des Containers. Große Teile der Stahlwände werden ausgetrennt und später innen wie außen als Designelemente (z.B. als Trennwände, Schiebetüren, Sonnenschutz) wiederverwendet.

Dann wird der verbliebene Stahlrahmen so verstärkt, dass als das Tragwerk für die Wand- & Dachkonstruktion fungieren kann. Diese wird aus Holz gefertigt und außen am Stahlrahmen befestigt.

 

Das bedeutet:

  • Im Innenraum wird mit diesem Aufbau zusätzlicher Platz gewonnen. In Breite und Länge bedeutet das ein Plus von jeweils gut 30 cm im Vergleich zu Steely.
  • Die Wand- & Dachkonstruktion wird hier stärker ausgeführt und erfüllt noch bessere Dämmwerte. Auch bauphysikalisch ist diese Konstruktion einfacher, da der Containerrahmen eingehüllt ist und Probleme mit kondensierendem Wasser nicht auftreten.
  • Der typische "Container-Look" geht verloren wodurch sich unser Woody optisch als modernes Holzhaus präsentiert. Durch die Nutzung der Trapezblechwände als Akzente an der Fassade kann die Vergangenheit als Transportcontainer trotzdem sichtbar gemacht werden. 
  • In diesem Fall kommen ausschließlich gebrauchte Container (Qualität B) zum Einsatz, da die Seitenwände herausgetrennt werden.  So kann man guten Gewissens von Re- bzw. Upcycling des Containers sprechen.

Insgesamt habt ihr bei einem 40' Container damit gut 27 m² Grundfläche im Innenraum zur Verfügung.

 

Durch die außen angebrachte Holzhülle ist unser Woody ca. 3m breit. Dadurch handelt es sich dann um einen Großraum-Transport.

 

Für unsere Typ Woody existiert noch kein Showcase-Wohnraum. Als Referenz für Raumgefühl und Qualität kann jedoch auf unseren Steely Showcase zurückgegriffen werden. Im Inneren ist Woody im Vergleich dazu "breiter, länger, höher" :-).


Gerne teilen!